BWL - Spedition, Transport und Logistik | Englisch | Kontrast++ | A++ |

Exkursion der Studienrichtung zur Polytechnic University, Hong Kong

Vom 2. - 16. April 2016 fand die fünfte Exkursion der Studienrichtung mit 30 Studierenden der Kurse STL 13 A-D und den Professoren Dr. Tilman Platz und Dr. Julia Hansch statt. Geboten wurden viele spannende Vorträge von Dozenten der Polytechnic University sowie Praxisvertretern aus der Speditions- und Logistikbranche. Weiterhin waren fünf interessante Ortsbesuche bei Umschlagterminals im Programm enthalten. Neu im Programm war diesmal der Besuch des River Trade Terminal. Hervorzuheben war auch ein kompletter Tag in Shenzhen. Weiterhin mussten die Studierenden in Gruppen ein Fallstudien-Projekt (“Design and Implementation of a complex supply chain from China to Germany“) bearbeiten. Die Bearbeitung und Präsentation der Ergebnisse galt als Prüfungsleistung für das Integrationsseminar. Die Abnahme der Präsentationen erfolgte wie im vergangenen Jahr mit Unterstützung von Herrn Alexander Korte, Absolvent des Studienganges und Vice President Operations Air & Ocean North / Central China bei DSV Air & Sea Co., Ltd. in Shanghai.

Vom 21. März - 3. April 2015 fand die vierte Exkursion der Studienrichtung mit 30 Studierenden der Kurse STL 12 A-D und den Professoren Dr. Rolf Fuhrmann und Dr. Harald Hartmann statt. Neu im Programm war diesmal ein kompletter Tag in Shenzhen sowie die Verknüpfung des DHBW-Projektes vor Ort ("Booming Market for German Gourmet Food & Beverages in South China - Designing the Supply Chain from Germany to South China") mit der Prüfungsleistung des Integrationsseminares. Dessen Abnahme wurde unterstützt von Herrn Alexander Korte, Absolvent des Studienganges und General Manager East China & Air Product North / Central China bei DSV Air & Sea Co., Ltd. in Shanghai.

Vom 22. März – 3. April 2014 fand die dritte Exkursion der Studienrichtung nach Hong Kong mit 30 Studierenden der Kurse STL 11 A-D, Prof. Dr. Uwe Barwig und Prof. Dr. Julia Hansch statt. Während das Lehrprogramm weitestgehend unverändert blieb, konnte noch eine sehr interessante Besichtigung des neuen Cathay Pacific-Terminals am internationalen Flughafen Chek Lap Kok in Hong Kong durchgeführt werden. Es gab neben einer Vielzahl von akademischen Vorlesungen durch Professoren der dortigen Universität und Experten aus der Hong Konger Logistikbranche verschiedene Gastvorträge. So berichtete z.B. Herr David Böhme, General Manager der DACHSER Hong Kong Ltd., über die Geschäftsentwicklung eines Logistikdienstleisters in Hong Kong + Mainland China und Herr Christoph Matthes, Director Ocean Freight, Hong Kong and South China, Schenker International (H.K.) Ltd., über die Kapazitätsplanung der Logistikindustrie.

Darüber hinaus freuten sich die Studierenden besonders über die Gastvorträge zweier Ehemaliger ihrer Alma Mater, Eric T. Reuter und Andre Delarue die mittlerweile in Südostasien erfolgreich in leitender Position tätig sind (Herr Reuter als Director Atlantic Logistics-Asia bei der Atlantic Forwarding Group, Herr Delarue als General Manager Hong Kong & South China bei Rhenus Logistics Hong Kong Ltd.) und viele auch z. T. persönliche Tipps geben konnten.

Vom 19. - 31. Januar 2013 fand die zweite Exkursion der Studienrichtung nach Hong Kong mit 30 Studierenden der Kurse STL 10 A-C, Prof. Dr. Harald Hartmann und der akademischen Mitarbeiterin Natalie Backfisch statt. Während das Lehrprogramm weitestgehend unverändert blieb, konnte noch eine sehr interessante Besichtigung des Yan Tian - Containerterminals in Shenzhen (China), organisiert durch Kühne & Nagel, in die Exkursion integriert werden. Darüber hinaus informierte Herr Dr. Niklas Wilmking (Schenker Asia-Pacific Pte Ltd, Singapur) die Teilnehmer im Rahmen eines Gastvortrages über aktuelle Trends in Asien und und deren Auswirkungen auf den Logistikmarkt.

STL 10 A-C an der PolyU mit Dozent Thomas YIP

Vom 25. Februar -10. März 2012 war die Studienrichtung Spedition, Transport und Logistik, vertreten durch die Professoren Uwe Barwig und Harald Hartmann, mit 30 Studierenden der Kurse STL 09 A-C im Rahmen einer Studienexkursion Gast an der PolyU in Hong Kong, organisiert durch das China Business Centre (CBC).

Neben einem anspruchsvollen akademischen Lehrprogramm zu den Themen "Sea Freight, Air Freight, Logistics and Supply Chain Management" standen verkehrsinfrastrukturbezogene Exkursionen (Hong Kong International Containerterminal, Air Cargo-Abwicklung bei Hactl am Flughafen Chek Lap Kok) auf der Agenda. Weiterhin mussten die Studierenden in Gruppen ein Projekt ("Sourcing in South China - Designing the Supply Chain from South China to Germany") bearbeiten und präsentieren.

STL 09 A-C an der PolyU mit Dozent Thomas YIP
STL 09 A-C an der PolyU mit Dozent Thomas YIP

DHBW Mannheim siegt beim Logistik-Hochschul-Ranking

Der Titel „Beste Duale Hochschule/Berufsakademie“ geht in diesem Jahr erstmals an die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) Mannheim

Die DHBW Mannheim erreicht mit 2748 Punkten das beste Ergebnis aller Dualen Hochschulen/Berufsakademien und holt sich damit den Sieg knapp vor den Wettbewerbern DHBW Lörrach (2743 Punkte) und Berufsakademie Glauchau (2647 Punkte). Im Ranking der Top 50 Logistik-Hochschulen bedeutet dies einen hervorragenden achten Rang. Ein Erfolg, über den sich besonders Studiengangleiter Prof. Dr. Harald Hartmann freut: „Dieses Ergebnis ist eine große Freude und Bestätigung für unsere Arbeit.“ Es zeige den Studenten, dass sich das erarbeitete Wissen auszahle, so der Professor. An der DHBW Mannheim bereiten sich derzeit 340 Studenten auf den Abschluss Bachelor of Arts im Bereich Spedition, Transport und Logistik vor.

Basis für die Auszeichnungen und das Ranking „Top 50 Logistik-Hochschulen 2012“ ist der Studentenwettbewerb Logistik Masters 2012 (www.logistik-masters.de). Jeweils die zehn besten Wettbewerbsteilnehmer einer Hochschule gehen in die Wertung des Logistik-Hochschul-Rankings ein. An Deutschlands größtem Wissenswettbewerb für Studierende im Bereich Logistik beteiligen sich jedes Jahr über 1000 Studenten von über 120 Hochschulen im deutschsprachigen Raum. Initiiert wird der Studentenwettbewerb jedes Jahr vom Münchner Wochenmagazin VerkehrsRundschau und der Kemptner Logistikdienstleister Dachser. Die Auszeichnung der Sieger erfolgt am 23. November 2012 im Rahmen des Dachser Karrieretages in Kempten.

Alle Ergebnisse des Rankings können unter www.verkehrsrundschau.de/top50hochschulen2012 abgerufen werden.

Exkursion der Studienrichtung zur AAST nach Alexandria, Ägypten

Vom 2. - 14. Januar 2011 waren 30 Studierende des Studienjahrgangs STL 08 zusammen mit den Professoren Uwe Barwig und Harald Hartmann zu Gast bei der Arab Academy for Science, Technology and Maritime Transport (AAST) in Alexandria, Ägypten.

Neben der Teilnahme an einem anspruchsvollen akademischen Lehrprogramm mussten die Studierenden in Gruppen ein Projekt bearbeiten und präsentieren.

>

SPEDITION, TRANSPORT UND LOGISTIK

Ansprechpartner

Prof. Dr. Harald Hartmann
Studiendekan, Studiengangsleiter
Tel.: (0621) 4105-1241
Fax: (0621) 4105-1197
harald.hartmann(at)dhbw-mannheim.de

STL Sekretariat
Angelina Zeller (D 233)

Tel.: (0621) 4105-1817
Fax: (0621) 4105-1197
angelina.zeller(at)dhbw-mannheim.de